Renuvion® Haut- und Gewebsstraffung

Hautstraffung mit RENUVION® ohne Narben

Gewebestraffung durch die duale Anwendung von Helium-Plasma und Radiofrequenz-Energie (RF)

Erschlaffte oder hängende Haut durch Alterung, nach Schwangerschaften, starkem Gewichtsverlust oder einer Fettabsaugung ist ein Problem für viele Patienten. Leider waren die bisherigen Methoden in der Ästhetik diesbezüglich nicht zufriedenstellend und konnten deshalb in vielen Fällen nicht die gewünschten Resultate liefern. Oft waren deshalb nach Fettabsaugungen Dellen, Unregelmäßigkeiten oder schlaffe und hängende Haut eine mögliche Folge. Abhilfe schaffte hier die Kombination der Fettabsaugung mit einer operativen Straffung (z.B. am Bauch und Oberarmen).

Als einer der wenigen Praxen in Deutschland biete ich diese innovative Behandlungsmethode an. Renuvion verbessert die Gewebestruktur und Hautbeschaffenheit und führt zu einem sehr natürlichen Behandlungsergebnis. Die Behandlung ist dank des kühlenden Heliumplasmas sehr gewebsschonend.

Ziele der Renuvion® Therapie

  • Hautstraffung ohne Narben
  • schonende Schrumpfung von Gewebe nach Fettabsaugungen
  • Straffung schlaffer Körperregionen nach starker Gewichtsreduktion
  • Straffung der Haut durch Kollagenneubildung

Gesellschaftsfähigkeit

ca. eine Woche

Dauer der Operation

1-3 Stunden

Narkose

Vollnarkose oder lokale Betäubung

Welche Körperregionen können mit Renuvion ® behandelt werden?

  • Jawline, Kinn und Hals
  • Bauch, Oberschenkel, Po, Arme, Rücken, Hüfte
  • Flächige Hautdefekte wie Dehnungsstreifen
  • Cellulite
  • Hautverbesserung Gesicht und Hals

FAQ zu Renuvion®

Erste Ergebnisse sind bereits in der ersten Woche sichtbar. Renuvion regt die Kollagenneubildung an, so dass das finale Ergebnis nach sechs Monaten sichtbar ist.

In der Regel ist eine einmalige Behandlung ausreichend. Frühestens nach einem Jahr kann der Eingriff wiederholt werden, wenn das Ergebnis noch weiter optimiert werden soll.

Direkt nach der Behandlung muss für 24 h ein Kompressionsmieder getragen werden, welches für eine Woche während der Nacht weiter getragen werden sollte. Dadurch wird die Haustraffung bestmöglich unterstützt.

Die Narben sind nur ca. 3 mm groß und heilen in der Regel schnell und komplikationslos ab.

Persönliche Bertaung von Frau Dr. Del Bello

Beratungstermin vereinbaren

Vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch mit Frau Dr. Del Bello. 

© Praxis Del Bello 2021

Sie haben Fragen oder einen Terminwunsch?

Wir freuen uns auf Sie